Home
Home
    Berge
        Statistik
            Gipfelliste
            Tourenliste
            Statistik HM
            Statistik BergeEnglish version
            Statistik Erfolg
Home
Home
Berge
Berge
Statistik
Zurück zu
Statistik
English version
English version

Berge pro Jahr

Hier sehen Sie meine Berg-Statistik. Die Berge sind in Kategorien zu je 1000 Metern eingeteilt, entsprechend enthält "2000" alle Berge zwischen 2000 und 2999 Metern.
Berge
Von den ziemlich hohen Bergen kann ich also bieten:
8850 Mount Everest
8201 Cho Oyu
7495 Pik Kommunismus
7134 Pik Lenin
7105 Pik Korzhenevskaja
7010 Khan Tengri
6960 Aconcagua
6893 Ojos del Salado
6460 Illimani
6342 Parinacota
6293 Pyramide (Gyama Peaks)
6214 Dzo Jongo East
6210 Borodkin-Pfeilergipfel
6195 Denali
6148 Pik Razdelnaja
6116 Regoni Mallai Ri
6100 P.6100 Gyama Peaks
6095 Pik Tschapajev Nord (3x)
6088 Huayna Potosí
6080 Yalung Nong Süd
6063 Yalung Nong Nord
6046 Volcán Acamarachi (Pili)
... 21 Fünftausender, und eine ganze Menge darunter....
Man sieht, dass der dominierende Farbton im Lauf der Jahre von gelb/orange in die grünlichen Farben wandert. Das liegt daran, dass man - je mehr einen das Arbeitsleben vereinnahmt - nicht die Zeit und den Nerv hat, wie früher für ein Wochenende an einen Viertausender zu fahren (einschließlich der langen Autofahrt). Seit 2009 kommt dazu, dass wir uns nun erst mal auf Berge konzentrieren, die man mit kleinem Kind besuchen kann - da sind die meisten eher nicht allzu hoch. Dafür sind's ganz schön viele, denn für Wanderberge braucht man natürlich viel weniger Zeit als für Viertausender.
Home
Home
Berge
Berge
Statistik
Zurück zu
Statistik
English version
English version

Valid HTML 4.0! Diese Seite entspricht dem HTML 4.0 Standard.
Letzte Änderung am Freitag, 1. Januar 2016 durch Hartmut Bielefeldt